Pauschal Jagdreisen Polen

Ein Gesamtpreis inkl. Reiseleistungen und Wildabschüsse

Der Vorteil einer Pauschalreise besteht darin, dass die Gesamtkosten des Jagdaufenthaltes inklusive Wildabschuss zu einem Pauschalpreis zusammengefasst sind. Die Buchungsformel ist eine Herausforderung und zugleich eine günstige Gelegenheit für preisbewusste Jäger, denn alle Optionen sind offen, um mit einer kapitalen Trophäe nach Hause zu reisen. Schon viele unserer Kunden haben davon profitieren können, obwohl Pauschal- und Aktionsreisen nicht in allen Revieren angeboten werden. Bei Zuteilung der Jagdreviere werden selbstverständlich auch Kundenwünsche berücksichtigt, sofern die aktuelle Revierbelegung und die noch freien Wildabschüsse es zulassen. Im Normalfall kann der im Pauschalpreis enthaltene Wildabschuss problemlos in der vorgesehenen Zeit erfüllt werden. Wer die Jagd aber in aller Ruhe angehen und sich genügend Zeit bei der Auswahl der Trophäe lassen möchte, sollte einen oder zwei zusätzliche Jagdtage buchen.

Kein Risiko für „Pechvögel”

Besonders beliebt ist unser Winterangebot zur Treibjagd, bei dem für alle Jagdteilnehmer gleiche Preis- und Jagdbedingungen gelten. Bemerkenswert sind die wesentlichen Unterschiede zu ähnlichen Angeboten auf dem Markt. Diese bestehen darin, dass der auf Schwarzwild erfolglos gebliebene Jäger eine Rückzahlung erhält, selbst dann, wenn er auf das übrige, im Pauschalpreis genannte Wild, erfolgreich jagen konnte. Schließlich bleibt nach der Jagd noch genügend Zeit für einen würdigen Abschluss der Jagdtage, denn die Übernachtung nach der Jagd mit Abendessen und Frühstück am nächsten Morgen sind bei Bavaria im Reisepreis mit enthalten.

 

Rehbockjagd ab 11. Mai

Pauschalreise inkl. 3 Rehböcke EUR 1.495,00

Im Pauschalpreis enthalten:

  • 4 Nächte im Doppelzimmer (Vollpension) in der Jagdunterkunft
  • Polnische Jagdlizenz
  • Jagdführung (Pirsch- und Ansitzjagd)
  • Abschussgebühren für 3 Rehböcke unter 300 g Gehörngewicht
  • Säuberung/Vorbereitung der Trophäen für den Transport
  • Bearbeitung der Reisedokumente
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Mögliche Zusatzkosten:

10 % Preiszuschlag in Revieren der Region Pommern    
Aufpreis Rehgehörn ab 300 g nach Gewichtstarif, s. Prospekt Seiten 19/20    
Zusatzabschuss/Rehgehörn unter 300 g, pauschal EUR 280,00
Zusatztag Jäger EUR 155,00
Unterbringung imZusatztag für Jäger Jagdhaus, Kategorie „S” (4 Nächte) EUR   85,00
Unterbringung allein im Gästezimmer (4 Nächte) EUR 85,00
Pirschfahrten im Revier, Abrechnung nach Kilometer, pro km EUR 0,90
oder zum Tagessatz, pro Tag EUR 45,00

Flugreise inkl. Flugticket (Economy), Shuttle-Service ab/bis Flughafen,
Pirschfahrten im Revier

auf Anfrage


Rückerstattung:

Pro Rehbock, der nicht erlegt werden sollte * EUR 150,00

 

*) Keine Rückzahlung, sobald ein Rehbock erlegt worden ist. Angeschweißtes Wild gilt als erlegt, sofern es nicht zur Strecke gebracht werden konnte. Alle Preise inkl. polnischer MwSt.

 

Rothirschjagd ab 21. August

Pauschalreise inkl. 1 Rothirsch EUR 2.495,00

Im Pauschalpreis enthalten:

  • 5 Nächte im Doppelzimmer (Vollpension) in der Jagdunterkunft
  • Polnische Jagdlizenz
  • Jagdführung (Pirsch- und Ansitzjagd)
  • Abschussgebühr für 1 Rothirsch mit 6 kg Geweihgewicht
  • Säuberung/Vorbereitung der Trophäen für den Transport
  • Bearbeitung der Reisedokumente
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Mögliche Zusatzkosten:

Preiszuschlag in Revieren der Region Pommern    
Aufpreis Hirschgeweih ab 6 kg nach Gewichtstarif, s. Prospekt Seiten 19/20    
Zusatzabschuss/Hirschgeweih unter 6 kg, pauschal EUR 1.650,00
Zusatztag Jäger EUR   155,00
Unterbringung imZusatztag für Jäger Jagdhaus, Kategorie „S” (5 Nächte) EUR   105,00
Unterbringung allein im Gästezimmer (5 Nächte) EUR 105,00
Pirschfahrten im Revier, Abrechnung nach Kilometer, pro km EUR 0,90
oder zum Tagessatz, pro Tag EUR 45,00

Flugreise inkl. Flugticket (Economy), Shuttle-Service ab/bis Flughafen,
Pirschfahrten im Revier

auf Anfrage


Rückerstattung:

Rothirschgeweih unter 5 kg EUR 400,00
Sollte der Hirsch nicht erlegt werden * EUR 1.300,00

 

*) Keine Rückzahlung, sobald ein Rehbock erlegt worden ist. Angeschweißtes Wild gilt als erlegt, sofern es nicht zur Strecke gebracht werden konnte. Alle Preise inkl. polnischer MwSt.

 

Damhirschjagd ab 1. Oktober

Pauschalreise inkl. 1 Damhirsch EUR 1.395,00

Im Pauschalpreis enthalten:

  • 4 Nächte im Doppelzimmer (Vollpension) in der Jagdunterkunft
  • Polnische Jagdlizenz
  • Jagdführung (Pirsch- und Ansitzjagd)
  • Abschussgebühr für 1 Damhirsch unter 2,5 kg Geweihgewicht
  • Säuberung/Vorbereitung der Trophäen für den Transport
  • Bearbeitung der Reisedokumente
  • Reisepreis-Sicherungsschein

Mögliche Zusatzkosten:

Aufpreis Damhirschgeweih ab 2,5 kg nach Gewichtstarif, s. Prospekt Seiten 19/20    
Zusatzabschuss/Damhirschgeweih unter 2,5 kg, pauschal EUR 690,00
Zusatztag für Jäger EUR 155,00
Unterbringung im Jagdhaus, Kategorie „S” (4 Nächte) EUR 85,00
Unterbringung allein im Gästezimmer (4 Nächte) EUR 85,00
Pirschfahrten im Revier, Abrechnung nach Kilometer, pro km EUR 0,90
oder zum Tagessatz, pro Tag EUR 45,00

Flugreise inkl. Flugticket (Economy), Shuttle-Service ab/bis Flughafen,
Pirschfahrten im Revier

auf Anfrage


Rückerstattung:

Sollte der Damirsch nicht erlegt werden * EUR 400,00

 

*) Keine Rückzahlung, sobald ein Damhirsch erlegt worden ist. Angeschweißtes Wild gilt als erlegt, sofern es nicht zur Strecke gebracht werden konnte. Alle Preise inkl. polnischer MwSt.

 

Treibjagden ab 10. Oktober

Pauschalpreis EUR 1.695,00 für geschlossene Gruppen 10-12 Jäger

Im Pauschalpreis enthalten:

  • 4 Nächte im Doppelzimmer (Vollpension) in der Jagdunterkunft
  • Polnische Jagdlizenz
  • 3 Tage Treibjagd (inkl. Treiber, Hundemeute, Transport während der Jagd, feierliches Legen der Tagesstrecke)
  • Alle anfallenden Abschussgebühren für Keiler, Überläufer, Frischlinge, weibliches Rot-, Dam-, Rehwild, Kälber/Kitze, Füchse
  • Säuberung/Vorbereitung der Trophäen für den Transport
  • Bearbeitung der Reisedokumente

Mögliche Zusatzkosten:

10 % Preiszuschlag in Revieren der Region Pommern    
4. Jagdtag inkl. Wildabschüsse, gemäß Pauschalpreis EUR 490,00
Aufpreis pro erlegte Bache EUR 100,00
Aufpreis Wildabschüsse außerhalb des Aktionspreises, siehe Prospekt Seiten 19/20    
Unterbringung im Jagdhaus, Kategorie „S” (4 Nächte) EUR 85,00
Unterbringung allein im Gästezimmer (4 Nächte) EUR 85,00
Flugreise inkl. Flugticket (Economy), Shuttle-Service, ab/bis Flughafen auf Anfrage

Rückerstattung:

An Jagdteilnehmer ohne Schwarzwildabschuss * EUR
290,00

* Eine Rückerstattung erfolgt auch an Jagdteilnehmer, die zwar nicht auf Schwarzwild, dafür aber auf das übrige, im Pauschalpreis genannte Wild, erfolgreich jagen konnten. Angeschweißtes Wild gilt als erlegt, sofern es nicht zur Strecke gebracht werden konnte. Angeschweißtes Wild gilt als erlegt. Alle Preise inkl. polnischer MwSt.

Jagdtermine nach Absprache:

10. Oktober bis 10. Januar